Liebe Freiluftkinofreunde und -genießer,

Haben Sie das auch?

Diese innere Unruhe, jetzt – nachdem der endlos scheinende Winter den ersten grünen Blättern weicht? Lust, sofort in den Park, den Garten oder den Biergarten zu rennen, spätabends noch herumzuspazieren, endlich DRAUSSEN zu sein?

Wir kennen dieses Gefühl. Und deshalb starten wir Anfang/Mitte Mai 2014 zum elften Mal unser Openairkino Spandau. Im idyllischen Innenhof der Stadtbibliothek erwartet Sie wieder unser bewährter Mix aus den schönsten Filmen des letzten Kinojahres und aktuellen Prachtstückchen. Erleben Sie mit uns große Gefühle und berührende Geschichten, gruselige Momente, melancholische Abende und lustige Nächte und entdecken Sie -ganz nebenbei- die pittoreske Spandauer Altstadt aus einer neuen Perspektive.

Wie in den vergangenen Jahren bleibt es beim kurzfristig aktualisierten Spielprogramm für 14 Tage. Im Gegensatz zu langfristig angelegten Programmheften macht uns das ein bisschen flexibler im Kampf mit dem Wetter und viel kundenorientierter im Filmeinkauf: Was besonders gut bei Ihnen ankommt, zeigen wir einmal öfter.

Ansonsten - alles wie gehabt: Unsere 250 Plätze verteilen sich auf feste Bestuhlung und Liegestühle; es gilt: Wer zuerst kommt … Decken und Kissen können gegen eine geringe Gebühr ausgeliehen werden und ein Gastronomiestand bietet kulinarische Kleinigkeiten, heiße und kalte Drinks, Süßkram, Eis und die beliebte „Openair-Suppe“.

Weil wir selber eine sind, liegen uns Familien besonders am Herzen. Beachten Sie also auch unsere entsprechenden Tarife und bringen Sie Ihr Rudel mit. Und freundliche Hunde natürlich auch gern, solange sie freundlich bleiben.

Film ab, Hurrah! Ihr Team vom OpenairKino Spandau